Über uns

Der Schülerblog wird von Schülerinnen und Schülern aus den Klassen in der Ausbildungsvorbereitung (AV) am Berufskolleg Kohlstraße entwickelt und redaktionell betrieben. Ziel des Blogs ist es, eine Plattform von Schülern für Schüler aufzubauen. Wir möchten alle Schüler des Berufskollegs Kohlstraße herzlich einladen, beim Blog mitzumachen und interessante Artikel zu schreiben und konstruktive Kommentare abzugeben.

Dienstag, 1. März 2016

Geschichten-Säckchen



In der Fachschule für Sozialpädagogik haben wir uns diesmal ganz praktisch mit der Aufgabe "Sprache der Kindern fördern" beschäftigt.
Dabei haben wir nicht nur gelernt, wie man Geschichten erzählt und welche Bücher für welche Altersklassen geeignet sind, sondern auch erfahren, wie man so genannte Geschichten- Säckchen selbst herstellt.
Sinn und Zweck ist es, diese in der beruflichen Praxis, also in den Tageseinrichtungen für Kinder, als eine Methode des spielerischen Zugangs zur Sprache nutzen zu können.
Geschichten-Säckchen beinhalten Symbole aus dem Inhalt der Geschichte und je ein laminiertes Textblatt, auf dem die Geschichte abgedruckt ist. Die Symbole, wie zB. ein kleines Spielzeug-Holzpferd, bei einem Kniereitvers, wie "Hoppe Reiter" sind dann von den Kindern bespielbar.
Uns hat die Aktion großen Spaß gemacht und das Nähen fiel leichter als gedacht.
(Leitung: Frau Koltermann)


Keine Kommentare: