Über uns

Der Schülerblog wird von Schülerinnen und Schülern aus den Klassen in der Ausbildungsvorbereitung (AV) am Berufskolleg Kohlstraße entwickelt und redaktionell betrieben. Ziel des Blogs ist es, eine Plattform von Schülern für Schüler aufzubauen. Wir möchten alle Schüler des Berufskollegs Kohlstraße herzlich einladen, beim Blog mitzumachen und interessante Artikel zu schreiben und konstruktive Kommentare abzugeben.

Donnerstag, 8. November 2018

eTwinning: 'Showtime' im Beruflichen Gymnasium!

Unsere eTwinning-Projektpartner, die Grundschüler aus Trondheim in Norwegen, haben auf unsere Video-Vorstellung geantwortet. Die Klasse unseres Beruflichen Gymnasiums war begeistert von dem tollen Film, den die Zweitklässler zusammen mit ihrem Lehrer für uns geplant und aufgenommen haben.




Jeder unserer kleinen Partner hat nicht nur mit einer selbstgebastelten Maske verdeutlicht, welches sein Gruppenmaskottchen ist, sondern alle haben auch in selbstgemalten kleinen Kunstwerken dargestellt, was sie besonders gerne mögen.

Hier ein Gruppenbild aus dem Film:



Überraschend für unsere Schüler war, wieviele der norwegischen Kids Schach spielen! Andere mögen Breakdance und Musik, essen gerne Hamburger oder sind sehr sportlich.

Diese Interessen sind wichtig für uns, da wir, soweit möglich, versuchen werden, die Interessen der Grundschüler bei der nun anstehenden Programmierung der Denk- und/oder Bewegungsspiele in Scratch zu berücksichtigen.

Aktuelle lernen unsere Schüler die Programmierumgebung von Scratch kennen.



Dabei wurde schnell klar: 'Scratchen' macht großen Spaß, es erfordert aber auch ein hohes Maß an Konzentration und Durchhaltevermögen, wenn man gute Ergebnisse erzielen möchte.

In einer der kommenden Stunden werden unsere Schüler dann auch das Makey Makey kennenlernen, den Microcontroller, mit dessen Hilfe sie ihre Scratch-Programmierungen zu interaktiven Spielen machen können. Näheres dazu bald in diesem Blog!



Für einen Überblick über alle Beiträge zu diesem Projekt klicken Sie bitte hier.

Steffi Feldhaus

Keine Kommentare: